By Bundesamt für Verbraucherschutz

Zoonosen sind Krankheiten bzw. Infektionen, die auf natürlichem Weg direkt oder indirekt zwischen Menschen und Tieren übertragen werden können. Als Zoonoseerreger kommen Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten oder Prionen in Betracht. Zoonoseerreger sind in Tierpopulationen weit verbreitet und können von Nutztieren, die in der Regel selbst keine Anzeichen einer Infektion oder Erkrankung aufweisen, z. B. während der Schlachtung und Weiterverarbeitung auf das Fleisch übertragen werden. Mit Zoonoseerregern kontaminierte Lebensmittel stellen eine wichtige Infektionsquelle für den Menschen dar. Die Kontamination mit Zoonoseerregern kann auf allen Stufen der Lebensmittelkette von der Erzeugung bis zum Verzehr erfolgen. Lebensmittelbedingte Infektionen verlaufen häufig light. Je nach Virulenz des Erregers und regulate und Immunitätslage der infizierten individual können aber auch schwere Krankheitsverläufe mit zum Teil tödlichem Ausgang auftreten. Die Eindämmung von Zoonosen durch Kontrolle und Prävention ist ein zentrales nationales und europäisches Ziel. Um geeignete Maßnahmen zur Verringerung des Vorkommens von Zoonoseerregern bei Nutztieren und in Lebensmitteln festlegen und deren Wirksamkeit überprüfen zu können, ist die Überwachung von Zoonoseerregern auf allen Stufen der Lebensmittelkette von grundlegender Bedeutung. Hierzu leistet das Zoonosen-Monitoring einen wichtigen Beitrag, indem repräsentative Daten über das Auftreten von Zoonoseerregern in Futtermitteln, lebenden Tieren und Lebensmitteln erhoben, ausgewertet und veröffentlicht werden und somit Kenntnisse über die Bedeutung verschiedener Lebensmittel als mögliche Infektionsquellen für den Menschen gewonnen werden. Mit der regelmäßigen Erfassung von Daten zu Zoonoseerregern gibt das Zoonosen-Monitoring außerdem Aufschluss über die Ausbreitungs- und Entwicklungstendenzen von Zoonosen.

Antibiotikaresistente Bakterien breiten sich immer weiter aus, wodurch die erfolgreiche Behandlung von Infektionskrankheiten zunehmend erschwert wird. Mit dem Resistenz-Monitoring als wichtigem Teil des Zoonosen-Monitorings werden repräsentative Daten für die Bewertung der aktuellen scenario sowie der Entwicklungstendenzen der Resistenz bei Zoonoseerregern und kommensalen Bakterien gegenüber antimikrobiellen Substanzen gewonnen. Eine Eindämmung der zunehmenden Resistenz von Bakterien gegenüber Antibiotika ist sowohl für den Erhalt der Gesundheit des Menschen als auch der Tiergesundheit von großer Bedeutung.

Show description

Read Online or Download Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2012: Zoonosen-Monitoring (BVL-Reporte) (German Edition) PDF

Best medical administration & policy books

Considerations in Applying Benefit-Cost Analysis to Preventive Interventions for Children, Youth, and Families: Workshop Summary

Benefit-cost analyses carry nice promise for influencing rules with regards to youngsters, formative years, and households. via evaluating the prices of preventive interventions with the long term advantages of these interventions, benefit-cost research offers a device for opting for what types of investments have the best strength to minimize the actual, psychological, and behavioral illnesses of adolescents.

Gerechtigkeit und Solidarität im Gesundheitswesen: Eine multidisziplinäre Perspektive (German Edition)

Das Thema Gerechtigkeit und Solidarität im Gesundheitswesen ist hochaktuell. Entscheidungsdilemmata betreffen vor allem Effektivitäts- und Effizienzsteigerung, Mittelkürzung und -verteilung. Dahinter stehen grundlegende Fragen, wie z. B. : used to be ist heute unter Gerechtigkeit und Solidarität im Gesundheitswesen zu verstehen?

Facilitating Patient Understanding of Discharge Instructions: Workshop Summary

The Roundtable on overall healthiness Literacy brings jointly leaders from academia, undefined, executive, foundations, and institutions and representatives of sufferer and patron pursuits who paintings to enhance well-being literacy. to accomplish its challenge, the roundtable discusses demanding situations dealing with well-being literacy perform and examine and identifies ways to advertise wellbeing and fitness literacy via mechanisms and partnerships in either the private and non-private sectors.

The Politics of AIDS Denialism: South Africa's Failure to Respond (Global Health)

Successive South African governments have had debatable perspectives on HIV and AIDS that have ended in allegations that South Africa is in a nation of denial concerning the AIDS epidemic. This ebook makes an attempt to figure out the validity of such claims of presidency denial via formulating and trying out a denial speculation.

Additional resources for Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2012: Zoonosen-Monitoring (BVL-Reporte) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2012: by Bundesamt für Verbraucherschutz
Rated 4.62 of 5 – based on 43 votes